KIRGISTAN – Was ich Freunden vor ihrer Reise sagen würde…

Würden mich Freunde vor ihrer Reise nach Kirgistan um Rat fragen, würde ich ihnen folgendes mit auf den Weg geben… Du brauchst keinen Adapterstecker mitbringen – die Steckdosen sind dieselben wie zu Hause. Solltest du mit dem Flieger über Bishkek kommen, heb unbedingt den Gepäckabschnitt auf. Es gibt Kontrollen ob du tatsächlich dein Gepäck davonträgst.…

KIRGISTAN – Kirgistan oder Kirgisistan?

Wusstest du, dass… …sowohl Kirgistan als auch Kirgisistan als Länderbezeichnung gebräuchlich sind? Transkribiert man den krigisischen Namen Кыргызстан in lateinische Schrift lautet der Name Kyrgyzstan. Wusstest du, dass… …Kyrk übersetzt vierzig heißt, Kys Mädchen und Stan Ort, Heimat, Staat? Also Kyrgyzstan frei übersetzt die Heimat der vierzig Mädchen oder das Land der vierzig Mädchen ist? Warum…

KIRGISTAN – Woran man erkennt, dass man in Kirgistan ist…

Es ist mehr als unwahrscheinlich sich in Kirgistan wiederzufinden und nicht zu wissen, dass man in Kirgistan ist. Aber nehmen wir mal an, dass… Die Erkennungsmerkmale sind sicher keine exklusiven. Die gezeigten und angeführten Beispiele basieren auf meinen eigenen wiederholten Beobachtungen. Für mich ergibt die Summe aller Teile „mein“ Bild von Kirgistan. Vor Betreten des Hauses…

KIRGISTAN – Badespaß am Issyk Kul

Iiiiiiiiiiiiiiiiiquuaaaaaaaaahhhhh – Platsch!

Der Freudenschrei von ins Wasser springenden Kindern klingt in allen Sprachen gleich. So auch am kirgisischen Issyk Kul, dem zweitgrößten Gebirgssee der Welt – nach dem Titicacasee – 182 Kilometer lang, bis zu 60 Kilometer breit, auf Grund von heißen Quellen auch im Winter eisfrei und im Sommer mit 23°C genau richtig zum Baden. Der Issyk Kul – das zentralasiatische Meer. Beliebtes Urlaubsziel von Kirgisen, aber auch den Bewohnern der umliegenden Länder wie Kasachstan, Usbekistan und Tadschikistan. Und auch russische Familien zieht es an den Issyk Kul.

KIRGISTAN – Die Legende der Seven Bulls

Circa 25km von Karakol befindet sich das Dshety Ögüz-Tal in dem sich eine rote Steinformation – genannt die „Sieben Ochsen“ bzw. „Seven Bulls“ – befindet. Diese sind ein beliebtes Fotomotiv der Wanderer und Besucher des Sanatoriums das sind am Fuße der Ochsen befindet. Außerdem ist die Gegend für ihre heiße Quellen bekannt. Die Kirgisen haben…

KIRGISTAN – Oromo, Manty & Somsa

Aus der Serie „Teigtaschen weltweit“ Wie könnte es anders sein – auch in Kirgistan haben es gefüllte Teigtaschen geschafft Nationalgerichte zu werden. Sie heißen Oromo, Manty und Somsa. Oromo kommt vom kirgisischen Wort für „rollen“. Und das ist sie auch. Eine gerollte gefüllte Teigtasche. Der Teig besteht aus Mehl, Wasser und Salz. Ob eine spezielle…